Fortuna Apotheke in Herzfelde
 

Ratgeber


Geschichte der Herzfelder Apotheke ab 2016

Frau Gräbert hat durch Ihren Renteneintritt die Apotheke verlassen und so haben wir eine neue Kollegin dazugewonnen. Frau Ines Böhling arbeitet seit April 2017 als Pharmazie-Ingenieurin in unserem Team.

Aufgrund täglicher hoher Beanspruchung und damit verbundener Abnutzung tauschten wir im April 2017 das Mobiliar der Warenanlieferung gegen neue Schränke für die Vorratshaltung und neue Arbeitsplatten aus.

Im Juni 2018 ereilte uns als Familienunternehmen ein schwerer Schicksalsschlag. Herr Berthold Aswaldt, geliebter Ehemann, Vater und Kollege verstarb plötzlich und hinterließ eine große Lücke im Team. In der Haus- und Gartenpflege sowie als allseits beliebter Botenfahrer war er bei den Patienten und Kunden gut bekannt und sorgte mit einem netten Spruch immer für gute Laune.

Sylvia Schöne und Cornelia Müller sind für den Botendienst ins Team gekommen und Harry Jakob kümmert sich um Haus und Garten der Apotheke.

Das geliebte schwarze Apotheken-Lieferauto hatte stramme 180.000 km auf dem Tacho und hat im August 2018 einen Nachfolger in weiß bekommen. Die Außenwerbung am Auto wurde wieder fachmännisch von der Firma AS-Design aus Rüdersdorf angebracht.

Zur Auffrischung des äußeren Erscheinungsbildes haben wir im Februar 2019 eine neue Notdienstanlage am Eingang der Apotheke installiert und die Außenbeleuchtung sowie Reklame über der Fensterfront durch die Firma HPR-Lichtanlagen auf stromsparende LEDs umgerüstet.

Wir freuen uns ab Januar 2020 eine neue Kollegin (Pharmazie-Ingenieurin) in unserem Team begrüßen zu dürfen.

TV-Tipps

Thema des Monats

Für Sie gelesen

Pflanze des Monats

Kontakt

Kerstin Aswaldt
Hauptstraße 11
15378 Herzfelde

Service-Nummer: 033 434 - 70 235
Tel.: 033 434 - 49 82
Fax: 033 434 - 49 84


Wetter


Wetterdaten werden geladen...